Innovation

Die Schweiz ist ein äusserst innovatives Land. Die Forschungsdichte ist hier so hoch wie fast nirgends auf der Welt. Diesem Umstand gilt es weiter Sorge zu tragen. Aber das Ausland holt auf. Forschung und Entwicklung müssen deshalb weiterhin staatlich unterstützt werden. Ich sehe Digitalisierung und neue Technologien als einmalige Chancen, aber wir müssen Ängste abbauen. Der technologische Fortschritt muss im Dienst der Menschen stehen. Im Bereich des Risikokapitals hat unser Land grossen Nachholbedarf. Die Anlagemöglichkeiten von Pensionskassen und Nationalbank müssen erweitert werden.

News zum Thema

  • Freisinniges Frühlingserwachen

    1.5.2024

    , Weltwoche

  • Gastkolumne: Noch braucht die Wohlstandszunahme ein Bevölkerungswachstum

    15.4.2024

    , Solothurner Zeitung

  • Bilaterale III Entscheidende Weichenstellung für die Zukunft

    15.2.2024

  • Solothurn will den Beamten-Wildwuchs stoppen

    29.1.2024

    , Blick

  • Die Bilateralen III erklärt

    10.11.2023