Politik

Ich will Verantwortung übernehmen. Als Unternehmer bin ich Praktiker und verstehe, was Unternehmen und KMU und die Wirtschaft als Ganzes brauchen, damit sie prosperieren und Mehrwert generieren können, und damit sie den Wohlstand in unserem Land langfristig garantieren oder sogar steigern können.

Ich übernehme Verantwortung für die Wirtschaft, die Gesellschaft und unser Land, indem ich mich in jeweils drei Schwerpunktgebieten für die Anliegen der Menschen einsetze, in welchen ich mich schon heute engagiere.

Politik

Ich will Verantwortung übernehmen. Als Unternehmer bin ich Praktiker und verstehe, was Unternehmen und KMU und die Wirtschaft als Ganzes brauchen, damit sie prosperieren und Mehrwert generieren können, und damit sie den Wohlstand in unserem Land langfristig garantieren oder sogar steigern können.

Ich übernehme Verantwortung für die Wirtschaft, die Gesellschaft und unser Land, indem ich mich in jeweils drei Schwerpunktgebieten für die Anliegen der Menschen einsetze, in welchen ich mich schon heute engagiere.

Wirtschaft

Arbeitsplätze

Ich übernehme Verantwortung, damit die Menschen in der Schweiz auch morgen noch gute und sichere Arbeitsplätze haben

Wir befinden uns in einer Phase mit tiefer Arbeitslosigkeit. In den meisten Fällen wählen Arbeitskräfte ihre Arbeitgeber aus, und nicht umgekehrt. Der Wegfall der Babyboomer-Generation in den kommenden Jahren wird die Situation weiter verschärfen. Nebst der kontrollierten Zuwanderung von Fachkräften gilt es deshalb vermehrt auch auf moderne Arbeitsmodelle zu setzen. Nebst flexiblerer Arbeitszeit, Bogenkarrieren oder Teilzeitanstellungen sind Tagesstrukturen zu fördern, um Eltern früher und stärker in die Erwerbstätigkeit einzubinden. Auch ältere Arbeitskräfte sollen im Rahmen ihrer Möglichkeiten länger im Erwerbsprozess verbleiben dürfen. Deshalb haben die Unternehmen auf ein gutes und gesundes Arbeitsklima zu achten.

Bildung

Ich übernehme Verantwortung, damit unseren Kindern durch geeignete Bildung alle Wege für eine erfolgreiche berufliche Laufbahn eröffnet werden

Das duale Bildungssystem ist eine der wichtigsten Stärken der Schweiz. Doch die Gleichstellung von akademischer und beruflicher Bildung ist längst nicht am Ziel. Berufslehren sind in Ansehen und Wertigkeit weiter gezielt zu fördern. Die Durchlässigkeit des Bildungssystems und seine Vernetzung mit der Wirtschaft müssen weiter verbessert werden. Ich kämpfe dafür, dass unsere Kinder auf allen Stufen auch in Zukunft von qualifizierten Lehrpersonen unterrichtet werden. Den Schülerinnen und Schülern von heute müssen die Fähigkeiten von morgen gelehrt werden.

Innovation

Ich übernehme Verantwortung, um Innovation und technischen Fortschritt zu fördern

Die Schweiz ist ein äusserst innovatives Land. Die Forschungsdichte ist hier so hoch wie fast nirgends auf der Welt. Diesem Umstand gilt es weiter Sorge zu tragen. Aber das Ausland holt auf. Forschung und Entwicklung müssen deshalb weiterhin staatlich unterstützt werden. Ich sehe Digitalisierung und neue Technologien als einmalige Chancen, aber wir müssen Ängste abbauen. Der technologische Fortschritt muss im Dienst der Menschen stehen. Im Bereich des Risikokapitals hat unser Land grossen Nachholbedarf. Die Anlagemöglichkeiten von Pensionskassen und Nationalbank müssen erweitert werden.

Wirtschaft

Arbeitsplätze

Ich übernehme Verantwortung, damit die Menschen in der Schweiz auch morgen noch gute und sichere Arbeitsplätze haben

Wir befinden uns in einer Phase mit tiefer Arbeitslosigkeit. In den meisten Fällen wählen Arbeitskräfte ihre Arbeitgeber aus, und nicht umgekehrt. Der Wegfall der Babyboomer-Generation in den kommenden Jahren wird die Situation weiter verschärfen. Nebst der kontrollierten Zuwanderung von Fachkräften gilt es deshalb vermehrt auch auf moderne Arbeitsmodelle zu setzen. Nebst flexiblerer Arbeitszeit, Bogenkarrieren oder Teilzeitanstellungen sind Tagesstrukturen zu fördern, um Eltern früher und stärker in die Erwerbstätigkeit einzubinden. Auch ältere Arbeitskräfte sollen im Rahmen ihrer Möglichkeiten länger im Erwerbsprozess verbleiben dürfen. Deshalb haben die Unternehmen auf ein gutes und gesundes Arbeitsklima zu achten.

Bildung

Ich übernehme Verantwortung, damit unseren Kindern durch geeignete Bildung alle Wege für eine erfolgreiche berufliche Laufbahn eröffnet werden

Das duale Bildungssystem ist eine der wichtigsten Stärken der Schweiz. Doch die Gleichstellung von akademischer und beruflicher Bildung ist längst nicht am Ziel. Berufslehren sind in Ansehen und Wertigkeit weiter gezielt zu fördern. Die Durchlässigkeit des Bildungssystems und seine Vernetzung mit der Wirtschaft müssen weiter verbessert werden. Ich kämpfe dafür, dass unsere Kinder auf allen Stufen auch in Zukunft von qualifizierten Lehrpersonen unterrichtet werden. Den Schülerinnen und Schülern von heute müssen die Fähigkeiten von morgen gelehrt werden.

Innovation

Ich übernehme Verantwortung, um Innovation und technischen Fortschritt zu fördern

Die Schweiz ist ein äusserst innovatives Land. Die Forschungsdichte ist hier so hoch wie fast nirgends auf der Welt. Diesem Umstand gilt es weiter Sorge zu tragen. Aber das Ausland holt auf. Forschung und Entwicklung müssen deshalb weiterhin staatlich unterstützt werden. Ich sehe Digitalisierung und neue Technologien als einmalige Chancen, aber wir müssen Ängste abbauen. Der technologische Fortschritt muss im Dienst der Menschen stehen. Im Bereich des Risikokapitals hat unser Land grossen Nachholbedarf. Die Anlagemöglichkeiten von Pensionskassen und Nationalbank müssen erweitert werden.

Gesellschaft

Gesundheit

Ich übernehme Verantwortung, damit die Menschen eine hochwertige und bezahlbare Gesundheitsversorgung erhalten

Die Schweiz verfügt über eines der besten Gesundheitswesen der Welt. Dieses muss aber für alle bezahlbar bleiben. Es muss uns deshalb gelingen, die Krankenkassenprämien und staatlichen Zuschüsse zu stabilisieren, ohne Qualität und Leistung zu gefährden. Das können wir aber nur dann erreichen, wenn wir Patientinnen und Patienten ins Zentrum stellen und nicht an ineffizienten Systemen und Strukturen festhalten. Ich will mithelfen, das Gesundheitswesen zu vereinfachen und Fehlanreize zu beseitigen, damit die Menschen in diesem Land auch künftig die beste medizinische Versorgung erhalten.

Kultur & Sport

Ich übernehme Verantwortung für eine reichhaltige Kultur- und Sportszene, weil dies unsere Gesellschaft zusammenhalten

Ich bin einerseits ein grosser Liebhaber des kulturellen Schaffens in unserem Kanton und andererseits ein begeisterter Sportsfreund. Deshalb setze ich mich privat und mit meinem Unternehmen für eine lebendige und vielfältige Kultur- und Freizeitszene ein. Ich unterstütze insbesondere unsere Vereine, die für den Zusammenhalt in der Schweiz unverzichtbar sind. Vereine integrieren Menschen unterschiedlicher Generationen oder Herkunft und sorgen so für den Kitt in unserer Gesellschaft. Der Staat hat sie daher von bürokratischen Hürden zu befreien und ehrenamtliche Tätigkeit wo immer möglich zu unterstützen.

Mobilität

Ich übernehme Verantwortung, damit sich die Menschen und Güter in der Schweiz schnell und effizient fortbewegen können

Mobilität ist zentral für unseren Wohlstand. Damit Menschen arbeiten können und Handel mit Gütern und Dienstleistungen stattfinden kann, ist unsere Gesellschaft auf ein funktionierendes Verkehrssystem angewiesen. In dieser Diskussion braucht es intelligente Lösungen und keine ideologischen Scheuklappen. Selbstfahrende Fahrzeuge müssen zugelassen werden können. Während für die ländliche Bevölkerung wichtig ist, dass der motorisierte Individualverkehr nicht diskriminiert wird, gilt es in den Städten und Agglomerationen den öffentlichen Verkehr auszubauen und zu optimieren. Mobilität bedeutet Freiheit.

Gesellschaft

Gesundheit

Ich übernehme Verantwortung, damit die Menschen eine hochwertige und bezahlbare Gesundheitsversorgung erhalten

Die Schweiz verfügt über eines der besten Gesundheitswesen der Welt. Dieses muss aber für alle bezahlbar bleiben. Es muss uns deshalb gelingen, die Krankenkassenprämien und staatlichen Zuschüsse zu stabilisieren, ohne Qualität und Leistung zu gefährden. Das können wir aber nur dann erreichen, wenn wir Patientinnen und Patienten ins Zentrum stellen und nicht an ineffizienten Systemen und Strukturen festhalten. Ich will mithelfen, das Gesundheitswesen zu vereinfachen und Fehlanreize zu beseitigen, damit die Menschen in diesem Land auch künftig die beste medizinische Versorgung erhalten.

Kultur & Sport

Ich übernehme Verantwortung für eine reichhaltige Kultur- und Sportszene, weil dies unsere Gesellschaft zusammenhalten

Ich bin einerseits ein grosser Liebhaber des kulturellen Schaffens in unserem Kanton und andererseits ein begeisterter Sportsfreund. Deshalb setze ich mich privat und mit meinem Unternehmen für eine lebendige und vielfältige Kultur- und Freizeitszene ein. Ich unterstütze insbesondere unsere Vereine, die für den Zusammenhalt in der Schweiz unverzichtbar sind. Vereine integrieren Menschen unterschiedlicher Generationen oder Herkunft und sorgen so für den Kitt in unserer Gesellschaft. Der Staat hat sie daher von bürokratischen Hürden zu befreien und ehrenamtliche Tätigkeit wo immer möglich zu unterstützen.

Mobilität

Ich übernehme Verantwortung, damit sich die Menschen und Güter in der Schweiz schnell und effizient fortbewegen können

Mobilität ist zentral für unseren Wohlstand. Damit Menschen arbeiten können und Handel mit Gütern und Dienstleistungen stattfinden kann, ist unsere Gesellschaft auf ein funktionierendes Verkehrssystem angewiesen. In dieser Diskussion braucht es intelligente Lösungen und keine ideologischen Scheuklappen. Selbstfahrende Fahrzeuge müssen zugelassen werden können. Während für die ländliche Bevölkerung wichtig ist, dass der motorisierte Individualverkehr nicht diskriminiert wird, gilt es in den Städten und Agglomerationen den öffentlichen Verkehr auszubauen und zu optimieren. Mobilität bedeutet Freiheit.

Land

Europa & Ausland

Ich übernehme Verantwortung, um unsere Handelsbeziehungen mit dem Ausland zu verbessern und die Zuwanderung in die Schweiz klug zu steuern

Die Bilateralen Verträge mit der EU haben uns zwei Jahrzehnte des Wohlstands und der Sicherheit verschafft. Die zukünftige Sicherung der Handelsbeziehungen zwischen Europa und uns geniesst für mich deshalb weiterhin höchste Priorität. Jeden zweiten Franken verdienen wir im Handel mit dem Ausland. Wir müssen deshalb weitere Freihandelsabkommen voranzutreiben, damit unsere Unternehmen zusätzliche Exportmärkte erschliessen können. Gleichzeitig müssen wir die Zuwanderung gut überlegt regulieren und in erster Linie Menschen mit Arbeitsverträgen und guter Ausbildung in die Schweiz holen. Ich setze mich ein für eine Politik, die sowohl die Neutralität, als auch Allianzen zu Partnern pflegt.

Sicherheit

Ich übernehme Verantwortung, um den Menschen in diesem Land Sicherheit und Stabilität zu geben

Sicherheit bedeutet Stabilität für unser Land und die Menschen, die darin wohnen. Als Unternehmer, Familienvater und Offizier verstehe ich den Begriff Sicherheit vielschichtig. Ich setze mich ein für eine Sicherheitspolitik, die sowohl die eigenen Mittel und die Unabhängigkeit stärkt, als auch Allianzen zu Partnern sucht, um den Schutz der Bevölkerung zu gewährleisten. Weiter setze ich mich ein für sichere Sozialwerke, die allen Schweizerinnen und Schweizern ein würdiges Auskommen ermöglichen. Unser Dreisäulensystem muss nachhaltig finanziert werden (AHV, Pensionskasse und dritte Säule). In der Energiepolitik steht für mich schliesslich die Versorgungssicherheit an oberster Stelle.

Klima

Ich übernehme Verantwortung für Klima und Umweltschutz, weil ökologisches Engagement auch unser wirtschaftliches Überleben langfristig sicherstellt

Innovationen in Nachhaltigkeit und grüne Technologien müssen als Wettbewerbsvorteil gesehen werden. Die Schweiz kann sich hier ein neues Gütesiegel verschaffen, wenn sie sich als erstklassiger Anbieter von nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen positioniert. Dieser Strukturwandel ist nicht kostenlos und muss vom Land prioritär gefördert werden, indem Anreize geschaffen werden, in nachhaltige Technologien zu investieren. Investitionen in den Klimaschutz müssen sich auch wirtschaftlich lohnen.

Land

Europa & Ausland

Ich übernehme Verantwortung, um unsere Handelsbeziehungen mit dem Ausland zu verbessern und die Zuwanderung in die Schweiz klug zu steuern

Die Bilateralen Verträge mit der EU haben uns zwei Jahrzehnte des Wohlstands und der Sicherheit verschafft. Die zukünftige Sicherung der Handelsbeziehungen zwischen Europa und uns geniesst für mich deshalb weiterhin höchste Priorität. Jeden zweiten Franken verdienen wir im Handel mit dem Ausland. Wir müssen deshalb weitere Freihandelsabkommen voranzutreiben, damit unsere Unternehmen zusätzliche Exportmärkte erschliessen können. Gleichzeitig müssen wir die Zuwanderung gut überlegt regulieren und in erster Linie Menschen mit Arbeitsverträgen und guter Ausbildung in die Schweiz holen. Ich setze mich ein für eine Politik, die sowohl die Neutralität, als auch Allianzen zu Partnern pflegt.

Sicherheit

Ich übernehme Verantwortung, um den Menschen in diesem Land Sicherheit und Stabilität zu geben

Sicherheit bedeutet Stabilität für unser Land und die Menschen, die darin wohnen. Als Unternehmer, Familienvater und Offizier verstehe ich den Begriff Sicherheit vielschichtig. Ich setze mich ein für eine Sicherheitspolitik, die sowohl die eigenen Mittel und die Unabhängigkeit stärkt, als auch Allianzen zu Partnern sucht, um den Schutz der Bevölkerung zu gewährleisten. Weiter setze ich mich ein für sichere Sozialwerke, die allen Schweizerinnen und Schweizern ein würdiges Auskommen ermöglichen. Unser Dreisäulensystem muss nachhaltig finanziert werden (AHV, Pensionskasse und dritte Säule). In der Energiepolitik steht für mich schliesslich die Versorgungssicherheit an oberster Stelle.

Klima

Ich übernehme Verantwortung für Klima und Umweltschutz, weil ökologisches Engagement auch unser wirtschaftliches Überleben langfristig sicherstellt

Innovationen in Nachhaltigkeit und grüne Technologien müssen als Wettbewerbsvorteil gesehen werden. Die Schweiz kann sich hier ein neues Gütesiegel verschaffen, wenn sie sich als erstklassiger Anbieter von nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen positioniert. Dieser Strukturwandel ist nicht kostenlos und muss vom Land prioritär gefördert werden, indem Anreize geschaffen werden, in nachhaltige Technologien zu investieren. Investitionen in den Klimaschutz müssen sich auch wirtschaftlich lohnen.

Sie haben eine Frage?